Der Mittelpunkt unseres Handelns sind: Sie!

Ein dentastisches „Grüß Gott“!

Herzlich willkommen bei uns – den Dentast*innen in Biberach an der Riß.
Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Bei uns steht Ihre Zahngesundheit im Mittelpunkt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie mundum glücklich zu machen! Dafür stehen wir mit unserem Namen, unserer langjährigen Kompetenz und unserem kompletten Profi-Team.

Wir nehmen uns Zeit für Sie!

Uns ist es absolut wichtig, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Deshalb nehmen wir uns Zeit, Sie mundum glücklich zu machen.

Unsere Kompetenz für Sie!

Von A wie Abdruck bis Z wie Zahnersatz bieten wir Ihnen eine möglichst optimale Zahnversorgung auf dem neuesten Stand von Wissen und Technik der Zahnmedizin. 

Unser Team für Sie!

Unser Name ist Programm:
Unser gesamtes Team mit seinem Know-how für Sie da! Wir geben unser Bestes, damit Sie sich dentastisch fühlen.


Unsere Zertifikate für Sie!

Vertrauen ist gut. Sicherheit ist besser. Bei uns dürfen Sie sicher sein: Qualität steht bei uns an erster Stelle. Deshalb lassen wir uns von unabhängigen Prüfinstituten regelmäßig testen und die Qualität unserer Arbeit bescheinigen.

Siegel für 5-jährige Qualitätsgarantie

Längere Qualitätsgarantie als üblich!

Noch mehr Sicherheit geht nicht. Unsere praxiseigene 5-jährige Qualitätsgarantie umfasst Kompositfüllungen und Keramikinlays, Kronen, Veneers und Brücken aus unserem Praxislabor.
Mit der Teilnahme am regelmäßigen Prophylaxeprogramm sichern Sie sich ihre erweiterte Garantie auf unsere Arbeit.


Siegel Qualitätsmanagement bei Dentastisch

Qualitätsorientierte Zahnarztpraxis

Unser Ziel ist es, durch ein qualitätsorientiertes, hochwertiges Behandlungskonzept Ihre Zahngesundheit zu gewährleisten, denn Zahngesundheit bedeutet Lebensqualität. Dafür sind wir ausgezeichnet mit dem Siegel: Qualitätsorientierte Zahnarztpraxis.


Was gibt’s Neues?  

Bildplatzhalter für 3D-Röntgen

3D Röntgen

Je mehr wir sehen, desto besser können wir behandeln. Deshalb hilft uns ein dreidimensionales Röntgenbild nicht nur bei der perfekten Positionierung von Implantaten. Das 3D Röntgen ist auch bei anderen Indikationen relevant: zum Beispiel bei der Entfernung von Weisheitszähnen. Auch bei der Diagnose nicht klarer Beschwerden außerhalb des sichtbaren Bereichs kann 3D Röntgen hilfreich sein.

Mehr erfahren

Zahntechnisches Praxislabor

Wir fertigen Ihren festsitzenden Zahnersatz (Kronen, Brücken, Inlays, Veneers) selbst an. Dazu stehen uns alle Materialien und Techniken zur Herstellung von hochästhetischem Zahnersatz aus Vollkeramik bis hin zum günstigeren Zahnersatz aus Vollmetall zur Verfügung. Ihr Zahnersatz wird mit einer modernen CNC-Fräsmaschine gefertigt. Auch Schienen zur Behandlung des Kiefergelenks können wir selbst CNC-gesteuert-fräsen.

Mehr erfahren
Fräsung eines Zahnersatzes

Unsere Partner für Sie!


Unsere Weiterbildung 2019 für Sie!

Weiterbildung CAD-Cam Teil II | 09.10.2019

 

09.10.2019

Dr. Klaus Ulrich und Dr. Jochen Eble haben erfolgreich den Kurs
CAD-CAM-Teil 2
unter der Leitung von Herrn Prof. Ludgart, BZK Tübingen absolviert.

Update Prophylaxe | 16.10.2019

16.10.2019

Dr. Jochen Eble

Update Prophylaxe
ZFZ Stuttgart

54. Bodenseetagung | 20. / 21.09.2019

20. / 21.09.2019

Teilnehmer: ganzes Team

54. Bodenseetagung in Lindau
"Herausforderungen erkennen und bewältigen"
Bezirksärztekammer Tübingen

Seminar Minimalinvasive, funktionelle und ästhetische Restauration von Seitenzähnen | 24. / 25.05.2019

24. / 25.05.2019

Dr. Jochen Eble

Seminar Minimalinvasive, funktionelle und ästhetische Restauration von Seitenzähnen
mit ZA Jan Strüder – Dr. Karina Schick – Dr. Diether Reusch

Arbeitsschutz, BuS-Dienst-Kammermodell-Schulung | 20.02.2019

20.02.20219

Dr. Jochen Eble

Motivations- und Informationsmaßnahme
BuS-Dienst-Kammermodell-Schulung
LZK

Arbeitsschutz, BuS Modul Teil 1 und Teil 2 | 12.02.2019

12.02.2019

Andrea Dobler

Kurs 1 "Gefahrstoffe / Abfallentsorgung / Brandschutz"
Kurs 2 "Elektrische Anlagen und Betriebsmittel / Aktive Medizinprodukte"

LZK (Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg)

Grundlage der Okklusion für Zahnärzte und Zahntechniker | 01. / 02.02.2019

Dr. Jochen Eble
Silvia Huber

Grundlage der Okklusion für Zahnärzte und Zahntechniker
ZTM Paul Gerd Lenze – ZT Sascha Fasel – dr. Diether Reusch

WEKO

Parodontaltherapie | 24. – 26.01.2019

24. – 26.01.2019

Dr. Klaus Ulrich

Parodontaltherapie
Gruppe 15, Prof. Anton Sculean
 

Mitgliedschaft Deutsche Gesellschaft für Implantologie | 01.01.2019

01.01.2019

Dr. Eble

Mitgliedschaft Deutsche Gesellschaft für Implantologie


Unsere Weiterbildungen 2018 für Sie!

Fortbildung: "Endo – was ist momentan möglich bei Milchzähnen?" | 28.11.2018

28.11.2018

Dr. Klaus Ulrich
Dr. Jochen Eble

Fortbildung: "Endo – was ist momentan möglich bei Milchzähnen?"
Bezirkszahnärztekammer Tübingen

Gutachtertagung der KZV BW und der LZK BW | 17.11.2018

17.11.2018

Dr. Klaus Ulrich

Gemeinsame Gutachtertagung der KZV BW und der LZK BW
Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg

Frontzahnrestaurationen Theorie Teil I und Teil II | 16. / 17.11.2018

16. / 17.11.2018

Dr. Klaus Ulrich
Dr. Jochen Eble

Frontzahnrestaurationen Theorie Teil I und Teil II
in Theorie und Praxis
Gruppe 15

53. Bodenseetagung 2018 in Lindau | 14. / 15.09.2018

14. / 15.09.2018

Teilnehmer: ganzes Team

53. Bodenseetagung 2018 in Lindau
"Zahnerhaltung 2020 – Konzepte – Materialien – Techniken"
Bezirkszahnärztekammer Tübingen

Fachkunde im Strahlenschutz die Digitale Volumentomographie | 25.04.2018 / 25.07.2018

25.04.2018 / 25.07.2018

Dr. Klaus Ulrich
Dr. Jochen Eble

Fortbildung "Fachkunde im Strahlenschutz für die Digitale Volumentomographie Teil I und Teil II
NWD Gruppe

Diagnosegerechte Therapie des funktionsgestörten Patieneten. Schwerpunkt: Aufbissschienen | 29. / 30.06.2018

29. / 30.06.2018

Dr. Jochen Eble

Seminar: FDT 5-Z: Diagnosegerechte Therapie des funktionsgestörten Patienten
WEKO Akadamie für synoptische Zahnheilkunde GmbH & Co. KG

Instrumentelle Funktionsanalyse Teil 2: Dymamische Okklusion | 22. / 23.06.2018

22. / 23.06.2018

Dr. Jochen Eble

Instrumentelle Funktionsanalyse bei Vorbehandlung und Prothetik,
Teil 2: Dymamische Okklusion

WEKO Akademie für synoptische Zahnheilkunde GmbH & Co. KG

Instrumentelle Funktionsanalyse Teil 1: Statische Okklusion | 11. / 12.05.2018

11. / 12.05.2018

Dr. Jochen Eble

FDT 4: Instrumentelle Funktionsanalyse bei Vorbehandlung und Prothetik
Teil 1: Statische Okklusion

WEKO Akademie für synoptische Zahnheilkunde GmbH & Co. KG

 

Unterschiedliche Krankheitsbilder und deren Medikation | 16. / 17.03.2018

16. / 17.03.2018

Dr. Klaus Ulrich

Unterschiedliche Krankheitsbilder und deren Medikation | 16. / 17.03.2018
Gruppe 15

Brandschutzhelfer Fortbildung | 28.02.2018

28.02.2018

Dr. Klaus Ulrich
Dr. Jochen Eble

Seminar Brandschutzhelfer
Freiwillige Feuerwehr

Alles über Vollkeramik | 16. / 17.02.2018

16. / 17.02.2018

Dr. Jochen Eble

Alles über Vollkeramik / Anspruch und Wirklichkeit oder:
Was ist in der Praxis wirklich umsetzbar

Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg

Verordnung nach der neuen Heilmittelrichtlinie | Anbindung der Praxen an die Telematikinfrastruktur | 16.01.2018

16.01.2018

Dr. Klaus Ulrich
Dr. Jochen Eble
Frau Wiedmann

Kreisversammlung der Kreise Alb-Donau, Biberach und Ulm
• Verordnung nach der neuen Heilmittelrichtlinie
• Anbindung der Praxen an die Telematikinfrastruktur

KZV BW

Mitgliedschaft Deutsche Gesellschaft für Implantologie 2018 | 01.01.2018

01.01.2018

Dr. Jochen Eble

Mitgliedschafts-Zertifikat Deutsche Gesellschaft für Implantologie 2018
DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie)


Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: 0 73 51. 68 48